DE Source phrase
Translation EN

examples

  • « Duff hörte auf zu rudern und stützte sich auf seine Ruder, um dann seine schäbige Mütze auszuziehen und sich über die kahle Stirn zu wischen.
  • Daraufhin hatte er seine Brosche abgelegt und verkündet, dass er und Roger das verbleibende Boot rudern würden.
  • Sie mussten alle getötet oder bewegungsunfähig gemacht werden, und dann mussten sie das verdammte Boot wieder zum Schiff rudern – wo mit Sicherheit jedermann an Bord das Handgemenge am Ufer bemerkt hatte und entweder darauf vorbereitet war, das Boot mit einer Kanonenkugel zu versenken, oder darauf wartete, dass sie beidrehten, um sie dann wie lebende Zielscheiben abzuknallen.
  • Auf dem Rücken liegend ist das gar nicht so einfach, und ich fange dabei auch ganz schön zu rudern an, um nicht von Luisas Schoß zu fallen.
  • « Ich sprach leise, um keine Aufmerksamkeit zu erregen, aber ich hätte auch schreien und mit den Armen rudern können; niemand hatte Augen für irgend etwas anderes als die Szene vor uns.
  • « Ihre Stimme war belegt, doch sie hatte Recht; als Jemmy sich jetzt beim Aufwachen unangenehm zwischen seinen Eltern eingeklemmt wiederfand, jaulte er überrascht und entrüstet auf und fing an, wie ein Rührbesen mit Armen und Beinen zu rudern.
  • « schimpfte ich, schweißstarrend, als wir endlich angekommen waren und uns von der Last befreiten, »früher wollten wir hier in die Tiefe tauchen, jetzt gehen wir rudern.
  • Wir können nicht schnell genug rudern!
  • « Duff setzte sich zurück und hörte auf zu rudern.
  • « Duff hob seine lange Nase in den Wind und genoss mit halb geschlossenen Augen die völlig neue Erfahrung, sich rudern zu lassen.
  • Nachdem wir Duff und Peter am einen Ende des Fahrzeugs untergebracht hatten, wo sie sich lauthals darüber amüsierten, dass man sie dafür bezahlte, sich in ihrem eigenen Boot durch die Gegend rudern zu lassen, wurde ich angewiesen, ihnen gegenüber am anderen Ende Platz zu nehmen.

barquilla εμπάθεια ballend texungo scamosciato zunächst fritidsintresse teluric aipim abschlussball