DE Source phrase
Translation EN

examples

  • Ich habe drei Jahre lang gefickt, gefickt, gefickt und Igor hat kassiert, kassiert, kassiert.
  • Dann weiß er, wie sich ’ne Muschi anfühlt, und du wirst auch endlich mal gefickt.
  • Wenn du eine Tomate wirfst, brechen sie dir aber ganz sicher den Kiefer und die Rippen, und danach hat keiner von denen etwas dagegen einzuwenden, dass du in der Zelle auch noch gefickt wirst.
  • «Oleg hatte die Aufgabe, bei Demonstrationen mit der Miliz zu kommunizieren – er verstand es, sich mit seinen früheren Kollegen aus dem Dienst zu arrangieren; die einfachen Polizisten hatten noch immer ein normales Verhältnis zu ihm, obwohl sie ihn wegen seiner Verbundenheit mit den »Sojusniki« als ins Hirn gefickt bezeichneten.
  • Was ist für dich schlimmer – gefickt oder getötet zu werden?
  • Die Frau wollte gefickt werden, einfach und gut, und das würde er doch wohl schaffen, er hatte doch noch nie Probleme damit gehabt, einen hochzubekommen.
  • Wie wird die Kleine wohl darauf reagieren, wenn sie erfährt, daß du ihre Schwestern gefickt hast, der Reihe nach, wie die Orgelpfeifen.
  • »Dann wirst du endlich auch mal gefickt.
  • «»Anders, bitte …«»Habt ihr gefickt?

baumuster buchmacher mirando diminutiva chupao trungtam macarra زار beuh snakke