DE Source phrase
Translation EN

examples

  • Es hatte damals schon die Zeit begonnen, wo man von Genies des Fußballrasens oder des Boxrings zu sprechen anhub, aber auf mindestens zehn geniale Entdecker, Tenöre oder Schriftsteller entfiel in den Zeitungsberichten noch nicht mehr als höchstens ein genialer Centre-half oder großer Taktiker des Tennissports.
  • Obwohl sie nicht die Gewohnheit hatte, sich selbst zu gratulieren – ganz im Gegenteil –, kam ihr das wie ein intuitiv genialer Akt vor.
  • « Ein genialer Satz.
  • Überdies könne ein genialer Befehlshaber auf seinesgleichen stoßen.
  • Die Kleine bei Hilde zu verstecken, um Gombrowski wie einen Kindesentführer aussehen zu lassen, war ein genialer Schachzug.
  • Der erste Film, in den er sie mitgenommen hatte, war Rosemaries Baby gewesen, Polanskis abstoßend genialer Film mit Mia Farrow, die ein Kind auf die Welt bringt, das sich als der Sohn des Teufels entpuppt.
  • Auch ein Bild schließt auf eine nicht bekannte Weise jede Farbe und Linie aus, die nicht mit seiner Grundform, seinem Stil, seiner Palette übereinstimmt, und zieht anderseits das aus der Hand, was es braucht, kraft genialer Gesetze, die anders als die gewöhnlichen der Natur sind.
  • Und es wird noch manches Jahrhundert verstreichen, bevor ein genialer Arane begreift, daß er nicht die Opferstätte einer Gottheit vor sich hat, kein Orakel, das einen höheren Willen verkündet, sondern einen simplen Mechanismus für eine simple Operation.
  • Was für ein bösartiger, aber genialer Plan!

anelato ogniben geldwechsel rechtecke ogrodzony stenge altillo kołczan negermusik nesseln