DE Source phrase
Translation EN

examples

  • Beste Voraussetzungen für eine Riesensause, würde ich denken.
  • Ich bin kein naiver Dummkopf, der meint, daß nur die Zellen seines Gehirns denkfähig seien, nein, ich verstehe, daß man die Kunst zu denken auch entwickeln kann, ohne zu einem winzigen kurzlebigen Gehirn Zuflucht zu nehmen, das in einer zerbrechlichen Schädelschale steckt.
  • « zu denken.
  • « Ich wollte an nichts davon denken – nicht an Toms klare graue Augen und die Rufe der Möwen, nicht an die Furchen des Leids, die sein Gesicht in Stücke schnitten, nicht an das, was er durchgemacht hatte, seinen Verlust, seine Schuldgefühle, seinen Argwohn – seine Angst.
  • Nicht für sich allein denken wie ich, sondern für alle!
  • «»Ich glaube es«, sagte die Frau leise, »aber an der Front sterben jeden Tag ein paar hundert Leute, die genauso denken wie sie.
  • Sie denken nicht daran, hochzuschauen.
  • «»Ich fürchte, dass Ihr das nicht mehr denken werdet, Mr Fraser, wenn Ihr hört, was ich zu sagen habe.
  • »«Sie denken sehr heilig heute!
  • Dann würde er sich zwar seinen Teil denken können, aber, wie das Anwaltsherrchen von Herrn Beck seinerzeit so schön sagte: glauben ist nicht wissen.
  • Ich muss an Cherie denken.

kastrull sondage juncto misionero traguito ljuslykta expresar embrujo roste fahrzeugschein